In 8 Themen der eigenen emotionalen Gesundheit und geistlichen Reife nachgehen

Für geistlich-emotional reife Menschen ist viel Gutes selbstverständlich geworden, aber nichts Selbstverständliches ist automatisch entstanden. Es ist geworden durch ehrliches Beobachten und durch Einüben von guten
Gewohnheiten.

Das eigene Leben kann zunehmend authentischer Gottes Liebe widerspiegeln und wohltuend für andere sein.

Es soll nach Leben duften!

Die Inputs aus den Gottesdiensten können in persönlichen Gesprächen in kleinen Vertiefungsgruppen «VG» reflektiert und bearbeitet werden.

Ca. 14-täglich von Mai bis September 2021

Geistlich-emotional-reifen

Auftakt mit René Winkler vom 17.04.2021

René Winkler erzählte von seinen Erfahrungen mit dem Thema.

Der Abend wurde im Livestream übertragen, du kannst das Video auch jetzt (oder nochmals) schauen.