Seit einem Jahr filmen wir unsere Gottesdienste, statt nur die Predigt zum Nachhören auf unsere Website zu stellen. Zu diesem Schritt hatten wir uns entschieden, weil es die aktuelle Situation leider nicht erlaubt, dass unbegrenzt viele Personen in den Gottesdienst kommen. Einige, gerade auch ältere Geschwister, konnten bereits seit vielen Monaten keinen Gottesdienst mehr vor…

Weiterlesen

Im Gottesdienst vom 19.04.2020 informierten Petra und Jonas über ihr Projekt „Spurwechsel“. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu diesem Projekt. Spurwechsel Konzeptbeschrieb Spurwechsel Flyer Freundesbrief Petra+Jonas vom Feb 2020 Formular: Ich möchte Petra+Jonas unterstützen Achtung: das zweite Video kann leider nur auf Youtube angeschaut werden. Einfach nochmals klicken.

Weiterlesen

In dieser Zeit ist vieles anders. Vielleicht bist du normalerweise nicht auf Hilfe angewiesen, aber kannst jetzt nicht mehr einkaufen gehen oder hast keine Möglichkeit mehr für persönliche Gespräche Vielleicht kannst du im Moment aber auch gar nicht arbeiten und möchtest gerne anderen helfen. In beiden Fällen kannst du dich bei info@chrischona-zofingen.ch melden. Wir werden…

Weiterlesen

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat ein Versammlungsverbot beschlossen, um den Coronavirus einzudämmen und unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten. Dies stellt auch unser Gemeindeleben auf den Kopf: Keine Gemeinde-Anlässe mehr Bis mindestens am 19. April werden keine Gemeinde-Anlässe mehr durchgeführt werden. Auch Hauskreise und Sitzungen können nicht mehr in der heutigen Form durchgeführt werden. Was…

Weiterlesen

Die Jungschi ist im neuen Semester mit vier Lausbuben unterwegs und werden sicher viele Abenteuer erleben! Alle Kinder ab der 2. Klasse bis ca. 13 Jahre sind herzlich willkommen! Treffpunkt ist jeweils am Samstag um 13:45 in der FMG Strengelbach (Wiggerweg 4).

Weiterlesen

Bericht vom SoLa der Jungschi Die BESJ-Jungscharen der Chrischona und der FMG Zofingen freuten sich über das Angebot, eine Woche lang dem berühmten Sherlock Holmes über die Schulter zu schauen. Umso enttäuschter waren die Jungschärler über die Absage, die kurz vor Lagerstart per Telegramm eintraf. Dr. John Watson, Sherlock Holmes’ treuer Freund, schrieb, dass der…

Weiterlesen